Ergänzend zu unserer Information vom Mai dieses Jahres über den Stand der Einführung der Telematikinfrastruktur möchten wir die aktuell von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung veröffentlichte Broschüre „Anbindung an die Telematikinfrastruktur – Informationen für Ihre Praxis“ zum Anlass nehmen, Sie über die aktuelle Entwicklung zu informieren.

Eines vorweg: Sie können der Einführung der Telematikinfrastruktur bezüglich der Anwendung im DS-Win gelassen entgegensehen. Im DS-Win sind bereits alle notwendigen Voraussetzungen – inklusive der nötigen Anleitungen – geschaffen. Für Sie bedeutet dies, dass sich am gewohnten Vorgang des Einlesens von Versichertenkarten nichts ändern wird.

Bei Fragen zum DS-Win in Verbindung mit der Telematikinfrastruktur stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Damit die Digitalisierung Ihrer Praxis reibungslos gelingt, haben wir noch einige Tipps für Sie:
Für den Einsatz der Telematikinfrastruktur ist ein Internetzugang in der Praxis zwingend erforderlich. Falls Ihre Praxis aktuell über keinen Internetzugang verfügt, sollten Sie diesbezüglich planen. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie bitte Ihren Systembetreuer.

Zur Einrichtung der Telematikinfrastruktur in Ihrer Praxis sind zusätzliche Geräte in Ihr Netzwerk zu integrieren. Dieser Einbau bedarf einer gewissen praxisindividuellen Vorplanung. Wir empfehlen, Ihren Netzwerk- oder Systembetreuer mit einzubeziehen. Beachten Sie bitte, dass Sie mit der Planung erst beginnen können, sobald Geräte und Anbieter verbindlich am Markt verfügbar sind.

Die benötigten Geräte wie Konnektoren und Kartenterminals befinden sich aktuell in der Zulassungsphase. Erste für die Telematikinfrastruktur zugelassene Geräte werden voraussichtlich im Herbst 2017 verfügbar sein. Da aktuell noch keine detaillierten Informationen zu den Geräten vorliegen, empfehlen wir Ihnen, deren Zulassung abzuwarten.

Selbstverständlich halten wir Sie auch weiterhin auf dem Laufenden und werden Sie über die weitere Entwicklung informieren.
Wir freuen uns, Sie in die digitale Zukunft zu begleiten. Mit Dampsoft haben Sie den passenden Partner an Ihrer Seite.

Ihr Dampsoft-Team