Gründerforum von Dampsoft Fortbildung für Praxisgründer und Praxisübernehmer

Wer noch von der eigenen Zahnarztpraxis träumt oder die Schlüssel zu den eigenen Praxisräumen schon in der Hand hält, ist am 2. Juli 2021 in bester Gesellschaft beim ersten digitalen GründerForum von Dampsoft. Die Speaker beim #DSGF21 sind Kolleg:innen, die den Schritt in die Selbstständigkeit schon gegangen sind, und davon lebensnah berichten, sowie erfahrenen Expert:innen, die praxisrelevantes Wissen zu Medizinrecht, Praxisfinanzen und Marketing teilen. Präsentiert wird das Online-Event unter dem Motto „Gemeinsam. Digital. Durchstarten“ von Dampsoft und Partnern wie BFS, solvi und ieQ health.

„Wir möchten jungen Zahnärzt:innen ein Forum geben für Fortbildung, Inspiration und Austausch, um sie zu fördern und zu unterstützen – lange, bevor sich die Türen der eigenen Praxis öffnen“, so Janosch Greifenberg, Geschäftsführer der Dampsoft GmbH.

Expertenvorträge zu Recht, Finanzen, Marketing und mehr

Los geht es um 14.00 Uhr mit der Zahnärztin und Praxisinhaberin Dr. Verena Freier: Ihr Vortrag „Auf den Punkt: Erfahrungsbericht einer Neugründung und Fokussierung als Fundament eines erfolgreichen Praxiskonzepts“ liefert unter anderem spannende Einblicke in das Leben als Existenzgründerin. Weitere Speaker sind: Christian Brendel (solvi GmbH), Björn Papendorf (Fachanwalt für Medizinrecht), Dr. Sebastian Schulz (ieQ health GmbH), Robert Filipovic (BFS health finance GmbH). Durch den Nachmittag und das spannende Vortragsprogramm führen Sebastian (ieQ-health) und Max (Dampsoft). Je Vortrag werden vier Fortbildungspunkte angerechnet.

Bis zum 6. Juni sind die Tickets für das #DSGF21 zum Early Bird Preis von 49 €  inkl. USt. erhältlich.