Schlagwortarchiv für: neukunden

Mehr als 200 Bäume haben wir bereits im Namen unserer Kund:innen gepflanzt. Mit der Menge an CO2, die unser Wald aus der Atmosphäre bereits aufgenommen hat, könnte man rund 133 LKWs befüllen. Das sind ganze 25.500 Kilogramm CO2! Und der Dampsoft-Wald kann noch mehr: Er bietet neuen Lebensraum für seltene Tierarten und unterstützt lokale Bauernfamilien auf Madagaskar.

Wir pflanzen einen Wald mit Treedom

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt. Wegen der großen Anzahl an Tieren und Pflanzen, die nur hier zu finden sind, nennt man die Insel auch den „sechsten Kontinent“. Mit einer Mischung aus Wald- und Fruchtbaumarten hat Treedom ein Agroforst-Projekt auf Madagaskar geschaffen, das eine große Artenvielfalt gewährleistet und gleichzeitig den Menschen vor Ort die Möglichkeit bietet, über die verschiedenen Jahreszeiten hinweg von mehreren Ernteperioden zu profitieren. „Zu sehen, wie an der Stelle, wo vorher ein unfruchtbares und unkultiviertes Land war, ein Wald wächst, ist vielleicht eine der größten Befriedigungen, die ich in meinem Leben erfahren habe“, so Nicola Gando, Projektleiter auf Madagaskar, im Interview mit Treedom.

Das wächst in unserem Wald

Unser Dampsoft-Wald besteht aus Tephrosia-Bäumen, die Kaffee-Bäumen Schatten spenden und natürliche Schädlingsbekämpfer sind. Die Pflanze stammt aus Afrika und wird bis zu vier Meter groß. Die Tephrosia ist in der Lage, der Trockenheit zu trotzen, und gedeiht selbst in scheinbar lebensfeindlicher Umgebung. Sie wird auch als natürlicher Repellent gegen Zecken und andere Parasiten verwendet, und aufgrund ihrer Stickstoff-Fixierung verbessert die Tephrosia die Bodenqualität. Ein echter Alleskönner eben!

Wir schenken Ihnen einen Baum

Ihre Praxis wächst mit uns, genau wie Ihr Baum auf Madagaskar! Alle Neukund:innen erhalten einen ganz persönlichen Schützling im Dampsoft-Wald, dem sie digital einen Namen geben und beim Wachsen zusehen können. Die Projektleiter:innen vor Ort veröffentlichen regelmäßig Bilder, Videos und Neuigkeiten zur eigenen Pflanze im Dampsoft-Wald.

Dampsoft-Neukunden erhalten Setzling auf Madagaskar

Dampsoft unterstützt das Baumpflanz-Portal „Treedom“, eine innovative und ökologische Initiative, die Aufforstungsprojekte in Madagaskar initiiert. Für jeden Neukunden, der sich für die Zahnarzt-Software DS-Win entscheidet, wird ein neuer Setzling gepflanzt.

Treedom – Grünes tun leicht gemacht

Let’s green the planet! So lautet das Motto des gemeinnützigen Unternehmens Treedom. Die Idee: Jeder kann per Klick einen Baum aus der Ferne pflanzen lassen oder ihn per E-Mail, Nachricht oder Grußkarte verschenken. Der Preis pro Baum startet bei 14,90 € für private Umweltschützer. Treedom finanziert hiermit kleine Agroforstprojekte, die Artenvielfalt erhalten und die lokale Wirtschaft unterstützen. Dabei werden die Geschichten der Bäume und Kleinbauern digital erlebbar, der Impact der Projekte nachvollziehbar und der ökologische Nutzen in Form der CO2-Bindung transparent veranschaulicht. Die lokalen Landwirte können mit Hilfe von Treedom die Kosten für das Pflanzen der Bäume decken, wodurch neben einem ökologischen Nutzen auch Ernährungssouveränität und Einkommensmöglichkeiten geschaffen werden.

200 Bäume für Dampsoft-Kunden

Durch engagierte Unternehmen, die eine Partnerschaft mit Treedom eingehen, können ganze Wälder neu entstehen. Das Ziel von Dampsoft ist es, einen Wald mit 200 Bäumen auf Madagaskar zu finanzieren – für jeden Neukunden wird ein neuer Baum gepflanzt. Neukunden erhalten einen Code, mit dem Sie ihrem Setzling online einen Namen geben, virtuell pflanzen und sogar beim Aufwachsen zusehen können. Möglich wird dies über das digitale Profil von Dampsoft auf www.treedom.net

Kunde werden